MMM Alpine Curiosa

0

MMM Alpine Curiosa von Reinhold Messner

In der ehemaligen Bergsteigerunterkunft hat der Extrembergsteiger Reinhold Messner ein Museum mit Kuriositäten der Alpinistik eingerichtet. Anhand von dreizehn legendären Bergsteigergeschichten, vom Yogi Milarepa bis hin zu Reinhold Messner selbst, wird eine andere Geschichte der Alpinistik erzählt.

Im 1.900 m hoch gelegenen Sulden am Fuße des Ortlers, hat Reinhold Messner in einer ehemaligen Bergsteigerunterkunft, dem sogenannten Flohhäuschen, ein Museum zum Thema Eis eingerichtet. Die Eisfelder des Ortlers im Blickfeld, werden hier von Reinhold Messner die „Schrecken des Eises und der Finsternis“, und kuriose Kunstwerke verschiedener Kulturkreise zu diesem Thema ausgestellt.

Öffnungszeiten MMM Alpine Curiosa

2. Sonntag im Dezember – 1. Mai
4. Sonntag im Mai – 2. Sonntag im Oktober:
von 14:00 – 18:00 Uhr
Juli und August: 13:00 – 19:00 Uhr
Ruhetag: Dienstag

Kontakt – Messner Mountain Museum Ortles / Alpine Curiosa

Forststraße 55
Sulden
I-39020 Stilfs
Tel. +39 0473 613577
Fax +39 0473 420244

Video MMM Alpine Curiosa

Bilder MMM Alpine Curiosa

93%
93%
Bewertung

MMM Alpine Curiosa - hier findet man auch die weltweit größte Sammlung von Ortler Bildern, die dem Original kaum näher kommen können. Die zusammengetragenen Eisgeräte, die aus zwei Jahrhunderten stammen, erzählen viele Geschichten über die Mühsal und Risiken, die die Berge für ihre Bewohner und Abenteurer bereit hielten.

    War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (4 Stimmen)
    6.7
Weitersagen:

Kommentare