Zeit für Erfahrung Vinschgau – Zurück zur inneren Balance

0

Raum fürs Ich: Veranstaltungsreihe „Zeit für Erfahrung“ im Vinschgau

Berg und Tal, Licht und Schatten, Trockenheit und Fruchtbarkeit: Dank seiner charakteristischen Lage zwischen den kargen Steppen des Sonnenbergs und den dichten Wäldern des Nörderbergs ist der Vinschgau seit je eine Region der Kontraste. Erdverbunden und verhaftet in Traditionen, aber stets offen für Innovationen, meistern auch seine Bewohner jeden Tag aufs Neue die Gratwanderung zwischen den Polen. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Zeit für Erfahrung“ im Mai und Juni 2015 sollen Urlauber sich von der Gegensätzlichkeit der Kulturlandschaft im Westen Südtirols inspirieren lassen, Kraft tanken und so wieder zu ihrer Mitte finden – etwa bei einer Wanderung zum mystischen Tartscher Bühel, einem Foto-Workshop mit dem „Vinschger Licht“, einem Persönlichkeitstraining auf Schloss Goldrain oder einem Kräuterseminar im Nationalpark Stilfserjoch.

Im Mai und Juni 2015 fokussiert sich der Vinschgau mit „Zeit für Erfahrung“ ganz auf die innere Balance seiner Besucher – mithilfe von Kraftorten, Veranstaltungen und Gesundheitstipps. Im Angesicht des Ortler-Dreigestirns sollen Urlauber bewusst die Kraft der Natur erspüren, zur Ruhe kommen, die Gedanken fliegen lassen und ein Stück unverfälschtes Südtirol genießen.

Suedtirol, Vinschgau, oberhalb von Trafoi, zikra 15 Minuten zu Fuss oberhalb der Furkelhuette,

In der Vinschger Bergwelt sind Gipfelstürmer Südtirols höchstem Berg und dem Himmel so nah (c)
Vinschgau Marketing/Frieder Blickle

Orte der Balance

Zu den ausgewählten Kraftplätzen zählt unter anderem Marienberg, höchstgelegenes Benediktinerkloster Europas. Dort können Interessierte Exerzitien beiwohnen oder einfach nur der Stille zuhören. Themenwege im Nationalpark Stilfserjoch bringen Wanderern das fragile Ökosystem der Alpen näher. Das Marmordorf Laas zeugt von der engen Verbundenheit der Bewohner mit ihrem wertvollen Bodenschatz. Und Reinhold Messners Schloss Juval räumt dem Mythos Berg den Raum ein, den er verdient.

Veranstaltungen zur Balance

Getreide ist Leben – den Weg vom Korn zum Brot verfolgen Teilnehmer beim Backkurs mit Matscher Bäuerinnen immer mittwochs vom 20. Mai bis 10. Juni. Alles über nachhaltige Landwirtschaft lernen sie bei der Führung durch die Hofkäserei Englhorn in Schleis mit Bauer Alexander Agethle, jeweils freitags vom 8. Mai bis 25. September. Mit Geschichten aus den Bergen beschäftigt sich die exklusive Veranstaltung mit Reinhold Messner auf Schloss Juval am Freitag, 15. Mai. Nach einer gemeinsamen Wanderung mit der Bergsteigerlegende gibt‘s eine persönliche Schlossführung sowie ein 4-Gänge-Menü.

Zeit für Erfahrung - Veranstaltungsreihe imVinschgau

Der Vinschgau will seine Gäste wieder mehr für Naturverbundenheit – hier eine Winzerin bei der Arbeit – und die Besinnung auf das Wesentliche sensibilisieren
(c) SMG/Alex Filz

Gesundheit in Balance

Wertvolle, leicht nachvollziehbare Gesundheitstipps aus dem Vinschgau runden „Südtirol Balance“ ab: Die Auswahl reicht von der Aerotherapie im allergiefreien Langtauferer Tal über den täglichen Vitaminkick in Form des Vinschger Apfels bis hin zu Erfahrungsseminaren im Weiterbildungszentrum Schloss Goldrain. www.vinschgau.net/gesundheitstipps

Informationen zur Themenwoche „Zeit für Erfahrung“ im Vinschgau

Die Veranstaltungsreihe „Zeit für Erfahrung“ im Vinschgau ist Teil der regionenübergreifenden Themenwochen „Südtirol Balance“ im Mai und Juni 2015. Alle Infos, Termine und Preise unter www.vinschgau.net/zeit_fuer_erfahrung oder Fon +39 0473 62 04 80. Spezielle Balance-Packages sind buchbar unter www.suedtirol.info/balance/de/vinschgau/angebote

Video – Zeit für Erfahrungen im Vinschgau

Bilder – Zeit für Erfahrungen im Vinschgau

97%
97%
Bewertung

Rund um das Thema „Südtirol Balance – Zeit für Erfahrung“gibt es in den Monaten Mai und Juni ein interessantes Angebot für gesundheitsbewusste Gäste. Mit dem inhaltlichen Schwerpunkt spricht man Gäste, mit dem Wunsch etwas für Körper und Geist zu tun, an. Vier Südtiroler Feriengebiete sind Teil des Projektes und haben verschiedene Schwerpunkte aufgegriffen. Der Vinschgau hat den Schwerpunkt „Zeit für Erfahrung“ und wird Ihnen ermöglichen verschiedene Erfahrungen in den Bereichen Natur, Kultur und Spiritualität für Ihre Gesundheit und Ihre Balance zu sammeln.

    War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (6 Stimmen)
    6.9
Weitersagen:

Kommentare