Alpine Architektouren – Tage der Architektur im Vinschgau

0

„Tage der Architektur“ im Vinschgau: Neues Leben für alte Mauern

Wie saniert man einen Altbau so, dass sein individueller Charakter bewahrt wird – er dem Betrachter aber dennoch den Atem raubt? Bei der Restaurierung von Altstädten, Ansitzen und Abteien haben die Kreativen aus dem Vinschgau jede Menge Feingefühl und Mut bewiesen, die Auftraggeber ihre Offenheit für Neues. Von 11. bis 14. Juni macht der Vinschgau zeitgenössische Baukunst in jahrhundertealten Gemäuern erlebbar. Während der „Tage der Architektur 2015 – Neues Leben für alte Mauern“ führen renommierte Architekten Interessierte durch die spannendsten Objekte der Region und erklären deren Gestaltungskonzepte bis ins Detail. Insgesamt werden im Rahmen des landesweiten Projekts 40 Bauwerke in ganz Südtirol besichtigt. Die Teilnahme kostet 30 €/halber Tag. Infos und Anmeldung unter: www.tagederarchitektur.it

Tage der Architektur im Vinschgau

Das Klostermuseum von Europas höchstgelegener Benediktinerabtei Marienberg (c) Südtirol für alle

Tage der Architektur im Vinschgau vom 11. – bis 14. Juni

Im Vinschgau gibt’s von 11. bis 14. Juni täglich zwei verschiedene Architektur-Touren, der Bus startet jeweils um 9 und 15 Uhr vom Bahnhof Mals: Vormittags fährt die Gruppe nach Marienberg, wo der gebürtige Vinschger Werner Tscholl die Teilnehmer persönlich durch die neu gestalteten Räume von Europas höchstgelegenem Benediktinerkloster leitet. Weiter geht’s in Burgeis mit dem Meisterstück des Architektenduos Ladurner/Marx: die Restaurierung des denkmalgeschützten „Ansitz zum Löwen“. Erbaut im 13. Jahrhundert, beherbergt er heute Gästesuiten mit Originalstube und Rauchkuchl-Luxusbad. Nachmittags präsentiert Walter Dietl sein Schaffen in der historischen Bahnhofsremise von Mals, bevor Jürgen Wallnöfer durch das schmuck sanierte, mittelalterliche Städtchen Glurns führt. Den Abschluss bildet die Whisky Destillerie Puni, für deren futuristisches Design ebenso Star-Architekt Werner Tscholl verantwortlich zeichnet.

Video Tage der Architektur im Vinschgau / Südtirols Städte

Bilder Tage der Architektur im Vinschgau

96%
96%
Bewertung

Versäumen Sie nicht die einmalige Gelegenheit, Architektur in Südtirol hautnah zu erleben. Von 11. – 14. Juni 2015 finden in rund 40 Gebäuden in ganz Südtirol geführte Rundgänge mit Architekten statt - lohnenswert und eine Besichtigung wert - die Tage der Architektur im Vinschgau und in ganz Südtirol.

    War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (4 Stimmen)
    8.3
Weitersagen:

Kommentare